Past(a) Genovese

Im Norden von Italien befindet sich an der Westküste Genova, auf Deutsch auch Genua genannt. Dort studierte ich 2017 für ein halbes Jahr und lebte mit drei Italienerinnen zusammen. Ich wurde schon ein paar Mal gefragt, wie es denn in Afrika war!? Genova führt daher zu weniger Verwirrungen. Ich liebte es durch die Gassen zu streifen und immer wieder neue Statuen und Gärten zu entdecken!

Der große Springbrunnen auf der Piazza Ferrari war und ist häufig unser Treffpunkt, um shoppen, etwas essen oder trinken zu gehen. Alle kleinen Gassen verteilen sich drumherum. Die besten Focaccias mit Pesto Genovese (natürlich!) gibt es in der La Superba (nachts am längsten geöffnet). Oft kommt auch die Polizei, nicht wegen einer Schlägerei, sondern um sich einen (Mitternachts-)Snack zu holen.

Besonders für Studierende oder Reisende mit wenig Geld sind die günstigen Aperitivi beliebt. Bestell einen Cocktail und für 2 Euro mehr kannst du dich an einem Buffet bedienen oder du bekommst drei Vorspeisen an den Tisch geliefert.

Wie mein Italienisch ist? Ehrlich gesagt, so lala. Als ich bei den Italienerinnen einzog, lernte ich die Sprache aber schnell, da sie kein Englisch konnten. Angelica war super herzlich, obwohl wir oft keine Ahnung hatten wovon die andere Person sprach. Momentan lerne ich Portugiesisch, deshalb habe ich in meinem Kopf oft einen bunten Mix aus beiden Sprachen.

Ich höre oft italienisches Radio, um nicht alle Vokabeln zu vergessen. Ist auch super um eine Sprache zu erlernen.

Fischerdorf Nervi

Falls mein Italienischlehrer Guiseppe das hier einmal liest, vielen lieben Dank, dass du mir von Nervi erzählt hast. Das kleine Fischerdorf, ein Vorort von Genua, ist mir besonders ans Herz gewachsen. Für 1,50 Euro (100-Minuten-Ticket) kannst du von Genua aus Nervi mit dem Zug oder Bus innerhalb von 10 Minuten erreichen.

Ich liebe es an der Promenade „Passeggiata Anita Garibalda“ spazieren zu gehen und mir am Ende des Weges noch ein selbstgemachtes Eis bei Flavios Gelateria zu holen. Auch perfekt zum Joggen!

 

Im Meer schwimmen, auf den Steinen oder bei Blue Marlin sitzen und ein paar Aufgaben für die Uni machen. Studieren hätte schlimmer sein können, auch wenn ich in den Vorlesungen auf Italienisch nicht immer alles verstand. Eigentlich sollten auch Kurse auf Englisch stattfinden, aber als ich dann dort war, gab es eine spontane Planänderung. Alle englischen Kurse wurden gestrichen. Allerdings lernte ich dadurch ich die Sprache schneller.

Bei vielen Vorlesungen gab es zwischendurch eine 5-Minuten-Pause, in der Zeit holten sich meine Kommilitonen einen Espresso oder trafen sich mit dem Dozenten auf dem Balkon zum Rauchen. Praktischerweise befindet dieser sich neben jedem Vorlesungssaal.

Ich habe bis jetzt die Raumnummerierung noch nicht verstanden, aber alle Studierenden waren immer hilfsbereits. Sie brachten mich zu Fuß in den siebten Stock, wenn ich mal wieder verwirrt die Flure hoch und runter lief.

 Ich konnte mich zwischen Genua und Florenz entscheiden. Florenz ist super, keine Frage. Aber zum Leben entschied ich ich für die weniger überfüllte Hafenstadt Genua. Ich würde die Entscheidung wieder so treffen und kann es jedem empfehlen dort für ein paar Monate zu leben, außerdem ist das Meer gleich um die Ecke!
Willst du bald auch mal hin!? Sag mir Bescheid!
 
PS: Der Film”Genova” von Michael Winterbottom gibt schon mal einen kleinen Vorgeschmack über den italienischen Sommer in Genua/Genova!
 

Shopping

Auf der Via Settembre befinden sich Boutiquen und kleinen Cafés, so auch der Bialetti-Shop mit den traditionellen Espressokannen.

Nicht mit Biglietti = Ticket verwechseln. Naja, vielleicht drückt der Zugkontrolleur nochmal ein Auge zu, wenn er denkt, dass du ihn auf einen Espresso einlädst.

Angst deinen Flug zu verpassen?

Es soll Glück bringen, wenn du den eingemauerten Hund der Kirche San Lorenzo streichelst. Ich habe danach 10 Euro auf dem Nachhauseweg gefunden, kein Scherz!

Tipp: Es ist eine sehr kleine Figur und befindet sich am Fuß einer Säule neben einer der Eingangstüren.

Secret Garden

Auf der Piazza delle Erbe gibt es ringsrum viele Bars und Restaurants. Wenn du etwas den Hügel hoch gehst, findest du die Bar Giardini Luzzati mit günstigen Getränken, Snacks und Livekonzerten. Auf dem Dach befindet sich ein Fußballplatz und eine grüne Terrasse mit einer besonderen Sonnenliege.

Nebenan sieht man abends auf dem Spielplatz noch lange Kinder spielen, während die Eltern Sandwiches und Wein auspacken. Dolce Vita lässt grüßen!

Je mehr ich schreibe, desto stärker will ich zurück. “Genova, torno rapidomente” (Genua, ich komme bald wieder)!

“Tranquilo”, würde meine italienische Mitbewohnerin Angelica sagen und mir den dritten Espresso einkippen. Tranquilo meint so viel wie bleib ruhig, chill.

8. Genova´s Malkovich

Genovas secret Bars

Malkovich

Eine normale Hamburgeria (Burgerbude) oder etwa doch nicht!?

Wenn du am Tresen das (wöchentlich ändernde) Passwort nennst, wirst du um die Ecke geführt zu einer Bücherwand, hinter der sich wie bei Harry Potter ein Geheimgang versteckt. Wenn sich die Wand dreht, fällt manch einem normalen Gast der Burger aus der Hand. Folge der Kellnerin hinab in den Keller, bis du Musik aus den 20er Jahren hörst. Großgewachsene sollten besser den Kopf einziehen. Nimm Platz in einem der antiken Sessel und genieß die Atmosphäre.

Die Cocktails starten ab 8 Euro. In dieser stilvollen Höhle war Graf Dracula Stammgast. So besagt es die Legende, oder zumindest mein Date, welches mich hierher geführt hat.

Auf der Seite von Malkovich erfährst du die Quizfrage, dessen Antwort gleichzeitig dein Zugangspasswort ist. So wie der Name der Bar, werden die Fragen rund um alte Filme und Hollywood Klassiker gestellt. Manchmal muss man etwas recherchieren, um den Geburtstag eines Schauspielers oder den echten Namen zu erfahren. Aber mit dem neuen Wissen kannst du auf der nächsten Party oder bei einer Runde Trivial Pursuit beeindrucken.

Die besten Filme in denen John Malkovich mitgespielt hat:

  1. Being John Malkovich
  2. Der fremde Sohn
  3. Der Mann in der eisernen Maske
 
… in Genova gibt es noch 6 weitere Secret Bars. Drei habe ich schon entdeckt, hast du einen Tipp wo sich die anderen Bars verstecken??

 

Ab in die eigene Gruft

Ich hoffe du hast diesen Abschnitt gelesen, bevor du ins Malkovich gegangen bist. Bei Airbnb gibt es viele Wohnungen mit bunt bepflanzten Dachterrassen. Ansonsten kann ich das Hostel Victoria House empfehlen!

Was ich dort gelernt habe? Anscheinend kann man jede Wohnung in Italien in ein Hostel verwandeln. Mein Plan B. Klein, aber fein, besonders der Balkon! Neue Freundschaften garantiert.

All good thinks must come to an End

Der letzte Tag in Genova mit meinen 3 besten Freundinnen und Tattoo-Girl @nefset.

 

Kaffee, Wein, Eis?

Was verbindest du mit Italien?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.